Torantriebsplaner
Ergänzen Sie die Parameter Ihres Tores und wir senden Ihnen ein individuelles Angebot zu.

Antriebsart
Drehtorantrieb
Schiebetorantrieb

Flügelbreite [cm]
Ergänzen Sie die fehlenden Pfelder


Flügelanzahl
Ein
Zwei
Torbreite [cm]
Ergänzen Sie die fehlenden Pfelder


Torgewicht [kg]
Ergänzen Sie die fehlenden Pfelder


Schreiben Sie Ihre Kontaktdaten, damit wir uns mit Ihnen kontaktieren können:

E-Mail-Adresse:


Telefonnummer:
Geben Sie Ihre Telefonnummer an


Weiter
Ihre Nachricht wurde gesendet. Sie werden innerhalb von 24 Stunden die Antwort bekommen.
Brauchen Sie Hilfe?
Besuchen Sie unsere Hilfe-Seite!
Hilfe Seite
icon_blog
Blog und Forum
Besuchen Sie unser Blog und Forum mit hilfreichen, fachlichen Hinweisen
Blog und Forum
Drehtorantrieb CAME FERNI 4024 Vergrößern

Drehtorantrieb CAME FERNI 4024

C_FERNI4024,

Neuer Artikel

668,00 €
inkl. MwSt.

830,00 €Katalogpreis

Währung wechseln EUR
Oder
Direkt zu
Sofort lieferbar
10 kg
Gewicht
7,00 €
Versandkosten nach
Deutschland
  • Antrieb mit Gelenkarm CAME FERNI 4024 für intensive Arbeit

    CAME Ferni FE4024 ist für Automatisierung von Drehtor mit breiten, gemauerten Pfosten geeignet, also dort, wo die Montage vom Spindelantrieb unmöglich ist. Der Antrieb kann max. 4 m Flügellänge oder max. 800 kg Flügelgewicht antrieben. Die genauen Montageabmessungen und Abhängigkeit von Flügelgewichtes zu Flügelbreite stellt das darunter dargestellte Schema.

    Funktionen

    Die neuen Drehtorantriebe CAME FERNI mit 24V-Versorgung erhöhen die Sicherheit und Nutzungskomfort dank der Einstellung der Schließgeschwindigkeit und der Öffnungsgeschwindigkeit und Verlangsamung des Torlaufs vor dem Erreichen der Endschalter. Die neuen Toröffner CAME FE4024 zeichnen sich nicht nur durch neues Design aus, sondern auch durch Kraft und Sicherheit beim Gebrauch. Der Torantrieb ist auch mit dem Entriegelungshebel ausgestattet, der die Entriegelung der Antriebes bei Stromausfall ermöglicht.

    Montage

    Der Torantrieb Ferni 4024 ist für die Montage an gemauerten Pfosten geeignet, wo der Abstand zwischen Tordrehpunkt und inneren Pfostenrand max. 38 cm beträgt. Der Torantrieb CAME FERNI kann entweder mit Gelenkarm oder mit Gleitarm montiert werden. Der Standardarm - also Gelenkarm benötigt ein bisschen Platz im Auflauf. Der Teleskopbeschlag CAME F1001 ermöglicht Montage direkt an der Wand, die sich am Pfosten befindet, auf dem der Antrieb montiert wurde (für max. 2 m Flügelbreite). Für beengte Einbauverhältnisse sind auch gekröpfte Gleitarme mit Gleitschiene CAME Ferni BDX und BSX erhältlich (für max. 2 m Flügelbreite). Die neue Torantriebsserie CAME FERNI ist mit dem eingebauten Encoder ausgestattet, der die richtige und sichere Antriebsarbeit auf jeder Öffnungs- und Schließetappe kontrolliert. Der Encoder führt die ständige Diagnostik von allen angeschlossenen Sicherheitsgeräten durch. Durch richtige Einstellung der elektronischen Einklemmsicherheit und zusätzliches Zubehör funktionieren die Antriebe schadenfrei für die Umgebung.

    Arbeit bei Stromausfall

    Da der Antrieb mit dem 24V-Gleichstrom versorgt wird, kann an die Steuerung das Zubehör angeschlossen werden, das die Arbeit von Antrieben ein paar Zyklen lang bei Stromausfall ermöglicht. Das Set für Notstromversorgung besteht aus dem Notstrommodul LBF40 und Akkus 12V-1,2Ah. Die moderne Technologie gibt die Möglichkeit den Stromverbrauch im Stand-by-Betrieb zu reduzieren und ist mit dem Solarzellenpanel Zero-E kompatibel ist, deswegen kann sich das Tor auch weitab von einem Netzanschluss befinden.

    Zubehör

    Bei ganzflächig ausgefüllten Toren sollte ein Elektroschloss montiert werden, das das Tor verriegelt und vor starken Windstößen und Eintritt unerwünschten Gästen schützt. 

    Das weitere Zubehör sind Fotozellen. Diese können auf beiden Seiten der Einfahrt befestigt werden. Wenn jemand zwischen den Lichtschranken durchgeht oder ein Auto reinfährt und das Signal zwischen den Lichtschranken unterbrochen wird, werden die Antriebe ihre Richtung ändern die Arbeit stopen. Das kann man alles an der Steuerung einstellen. Es gibt auch die Möglichkeit mehr als ein Paar von den Lichtschranken anzuschließen, um die Sicherheit zu erhöhen. Zusätzliches Paar der Fotozellen überwacht auf die Öffnung der Antrieben. 


    Den Antrieb CAME FERNI 4024 finden Sie in Sets CAME FERNI 4024/1 für einflügeliges Tor sowie mit dem Namen CAME FERNI 4024/2 - für zweiflügelige Tore. Das Set kann individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

    GRUNDSÄTZLICHE DATEN:
    Versorgung: 240 V
    max. Flügelbreite:  4 m
    max. Flügelgewicht:  800 kg
    D-Maß:  38 cm
    Antriebstyp:  elektromechanisch
    TECHNISCHE DATEN DES ANTRIEBES:
    Versorgung: 230 V/ 24 V
    Stromaufnahme:  15 A
    max. Leistung:  130 W
    Einschaltsdauer:  intensiv
    max. Kraft:  540 Nm
    termischer Motorschutz   -
    Öffnungszeit bis 90°:  ca. 16 - 45 s
    max. Öffnungswinkel:  90°
    Betriebstemperatur:  -20° + 50°C
    Schutzart:  IP 54
    Selbsthemmend:  ja
    Endschalter für AUF:  ja
    Endschalter für ZU:  ja
    Enkoder:  ja

     

  • Aktuell keine Kunden-Kommentare

    Eigene Bewertung verfassen

    Drehtorantrieb CAME FERNI 4024

    Drehtorantrieb CAME FERNI 4024