Torantriebsplaner
Ergänzen Sie die Parameter Ihres Tores und wir senden Ihnen ein individuelles Angebot zu.

Antriebsart
Drehtorantrieb
Schiebetorantrieb

Flügelbreite [cm]
Ergänzen Sie die fehlenden Pfelder


Flügelanzahl
Ein
Zwei
Torbreite [cm]
Ergänzen Sie die fehlenden Pfelder


Torgewicht [kg]
Ergänzen Sie die fehlenden Pfelder


Schreiben Sie Ihre Kontaktdaten, damit wir uns mit Ihnen kontaktieren können:

E-Mail-Adresse:


Telefonnummer:
Geben Sie Ihre Telefonnummer an


Weiter
Ihre Nachricht wurde gesendet. Sie werden innerhalb von 24 Stunden die Antwort bekommen.
Brauchen Sie Hilfe?
Besuchen Sie unsere Hilfe-Seite!
Hilfe Seite
icon_blog
Blog und Forum
Besuchen Sie unser Blog und Forum mit hilfreichen, fachlichen Hinweisen
Blog und Forum
Unterflurantrieb CAME FROG AE Vergrößern

Unterflurantrieb CAME FROG AE

C_FROGAE,

Neuer Artikel

458,00 €
inkl. MwSt.

Währung wechseln EUR
Oder
Direkt zu
Sofort lieferbar
10 kg
Gewicht
7,00 €
Versandkosten nach
Deutschland
  • Torantrieb für Unterflurmontage CAME FROG AE mit Encoder-Technologie

    CAME FROG sind Motoren, die sich ideal an jedes Tor anpassen können, weil sie nahezu nicht sichtbar sind. Die Unterflurantriebe sind auch optimale Lösung, die ermöglicht, das Tor bis zu 140 oder bis zu 180 Grad zu öffnen (mit Hilfe von Sonderbeschlag CAME A4370 oder CAME FL-180).

    Montage

    Toröffner CAME Frog ist für die Montage an fast jedem Drehtor und Torpfosten unter der Bedingung, dass der Abstand zwischen der Scharnierachse und dem Pfosten min. 67 mm beträgt (siehe Schema unten) und Flügelgewicht sowie Flügelbreite angepasst werden (siehe Gebrauchsbeschränkungen unten).

    Gebrauchsbeschränkungen - Modell FROG-AE:

    max. 3,5 m Flügelbreite bei max. 400 kg Flügelgewicht

    max. 2,5 m Flügelbreite bei max. 600 kg Flügelgewicht

    max. 2,0 m Flügelbreite bei max. 800 kg Flügelgewicht

    CAME FROG AE wird in der Montagewanne montiert. Es gibt zwei Typen des Einbaukastens: der Unterflurkasten CAME CF aus Stahl mit Kataphorese-Beschichtung ist kostengünstiger und die teurere Ausführung in Edelstahl CAME CFI (AISI 304). In Montagewannen befinden sich mechanische Endschalter, die die präzisen Einstellungen des Tores in Endlagen ohne Außenanschläge ermöglichen. Es gibt auch Entriegelungen wie CAME A4364, CAME A4365 oder A4366, die die Möglichkeit geben, den Antriebes bei Stromausfall zu entriegeln.

    Außerdem ist die neue Serie von Torantrieben CAME FROG mit eingebautem Encoder ausgestattet, der den Lauf des Tores permanent überwacht, außerdem werden sofort Hindernisse sofort erkannt. Der Torantrieb lernt über eine Einstellungsfahrt selbstständig den Fahrweg und die Soft-Stop-Bereiche ein. Durch richtige Einstellung der elektronischen Einklemmsicherheit und zusätzliches Zubehör funktionieren die Antriebe schadenfrei für die Umgebung.

    Der Antrieb CAME FROG AE ist auch im Set für einflügeliges Tor CAME FROG AE/1 sowie im Set für zweiflügeliges Tor CAME FROG AE/2 erhätlich. Das Set können wir auch individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. 

    GRUNDSÄTZLICHE DATEN:
    Versorgung:  230 V
    max. Flügelbreite:  3,5 m
    max. Flügelgewicht:  800 kg
    D-Maß:  unbeschränkt
    Antriebstyp:  elektromechanisch
    TECHNISCHE ANTRIEBSDATEN:
    Versorgung: 230 V / 230 V
    Stromaufnahme:  1,9 A
    max. Leistung:  200 W
    Einschaltsdauer:   30%
    max. Kraft:  320 Nm
    termischer Motorschutz   150°
    Öffnungszeit bis 90°: 18 s
    max. Öffnungswinkel:  180° (mit Sonderbeschlag)  
    Betriebstemperatur:  -20° + 50°C
    Schutzart:  IP 67
    Selbsthemmend:  ja
    Endschalter für AUF:  ja
    Endschalter für ZU:  ja
    Enkoder:  ja
  • Aktuell keine Kunden-Kommentare

    Eigene Bewertung verfassen

    Unterflurantrieb CAME FROG AE

    Unterflurantrieb CAME FROG AE